Projekttag - Schüler als Bosse 2019 am 18.07.2019

Ort:
Autohaus Pickel, Frauenauracher Straße 95 91056 Erlangen
(Google Maps)
Zeit:
18:00-21:00
Beschreibung:

Zum bereits fünften Mal veranstalten die Wirtschaftsjunioren Erlangen den Aktionstag „Schüler als Bosse“. Das Projekt ermöglicht es Schülerinnen und Schülern der Vorabschlussklassen, einen Unternehmer oder leitenden Angestellten einen ganzen Tag lang zu begleiten. Das Projekt macht Wirtschaft und den Alltag im Berufsleben erlebbar. Durch das Kennenlernen der Arbeitsabläufe in Unternehmen vor Ort können Schülerinnen und Schüler die Erfahrung machen, dass „Wirtschaft” weder abstrakt noch schwer zu durchschauen ist. 

Insgesamt beteiligen sich 50 Schülerinnen und Schüler von 17 Schulen aus Stadt und Landkreis Erlangen. Wir konnten wieder zahlreiche Unternehmen und Institutionen für das Projekt gewinnen. Dies ist ein großer Erfolg. 

Der Projekttag endet in einem gemeinsamen Zusammensein der Schüler, Eltern, Lehrer, aktive Junioren und beteiligte Unternehmen. 

Dazu laden wir

am Donnerstag, 18. Juli 2017 ab 18 Uhr, 

im Autohaus Pickel

Frauenauracher Straße 95, 91056 Erlangen

ein.

Um den Aktionstag abzurunden, haben wir auch ein besonderes Highlight 2019 vorbereitet. Eines sei an dieser Stelle schon gesagt: Wir blicken u. a. hinter die Kulissen eines seit dem Jahr 1933 gegründeten, traditionellen und innovationsträchtigen Unternehmen im Automobilbereich der Region. Seid also gespannt, was Euch erwartet.

Patrizia Hoch, Projektleiterin für Schüler als Bosse 2019 und Tomas Liewald, Kreissprecher, freuen sich auf Euch.

Anmeldeschluss:
12.07.2019
Abmeldeschluss:
12.07.2019
Kontakt:

©2007-2019
www.VereinOnline.org