Vortrag: Künstliche Intelligenz für Nicht-Techies am 17.10.2022



IHK Geschäftsstelle Erlangen, Henkestraße 91, 91052 Erlangen
(Google Maps)
18:30
  • Was ist eigentlich künstliche Intelligenz (KI) nun wirklich?
  • Was ist mit damit möglich?
  • Welche Rolle spielen diese simulierten Gehirnzellen eigentlich dabei?
  • Wie kann ich die wichtigsten Eckdaten für ein KI-Projekt einschätzen?
  • Was ist Machine Learning?

In einem kurzweiligen Vortrag klärt Dr. Markus Dutschke (Algorithmus Schmiede) diese und noch weitere Fragen.

Der Vortrag richtet sich dabei an ein nicht-technisches Publikum. So soll jeder Zuhörer ein allgemeines Verständnis für die Thematik entwickeln. Obwohl kaum mathematische Kenntnisse vorausgesetzt werden, findet keine Pauschalisierung oder unangemessene Vereinfachung der Inhalte statt. Der Vortrag ist gespickt mit unterhaltsamen Anekdoten, die dem Publikum helfen das gelernte in Bezug zur Arbeitswelt zu setzen.

Am Ende ist jeder Zuhörer in der Lage

  • die Realisierbarkeit,
  • den Entwicklungsaufwand und
  • potenzielle Stolpersteine

eines KI Projektes realistisch einzuschätzen. So lassen sich neue Geschäftsideen besser bewerten, Angebote besser prüfen und Projekte zielgerichtet managen.

Kontakt: